Willkommen auf mettenhof.de

metttenhof.de


Der Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil!

Das Portal für den Stadtteil - erstellt von Mettenhofern für Mettenhof.

Termine

Informationen zur Gefährdungslage durch das Coronavirus

metttenhof.de_mittel

Aktuelle Informationsquellen im Internet
(für unsere ausländischen Mitbürger*innen veröffentlicht die Bundesregierung Informationen in unterschiedlichen Landessprachen.)

Weiterlesen
Markiert in:

Kreative Kinderzeit

Logo-AWO-Kindertagespflege

Folienbild

Kleckse aus Fingerfarbe auf ein Stück Tonkarton geben. Frischhaltefolie

darüber geben und enden umschlagen. Die Kinder können nun mit dem

Finger oder der flachen Hand über die Farbe streichen. Es entstehen

zauberhafte Bilder. Wenn sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, wird die Folie

vorsichtig abgezogen. Bild trocknen lassen.

Weiterlesen
Markiert in:

Kostenloses Beratungs- und Unterstützungsangebot der Straffälligenhilfe der stadt.mission.mensch gGmbH

stadt-mission-mensch
Die Straffälligenhilfe der stadt.mission.mensch gGmbH in Kiel bietet ein kostenloses Beratungs- und Unterstützungsangebot für Kinder und Familien von Inhaftierten in Schleswig-Holstein an. Neben den Beratungen und der Begleitung von Kindern und Familien am Wohnort, bietet das Projekt für betroffene Kinder und Jugendliche ein kostenfreies Freiz...
Weiterlesen
Markiert in:

Mettenhof präsentiert sich von seiner winterlichen Seite

Kiel-Bilder_01-2021_01

Zum 12. Mal kann ein Motiv aus Mettenhof auf den 9 digitalen Leinwänden von Ströer bewundert werden. 

Mit Unterstützung von Kiel Marketing wollen wir die schönen Seiten unseres Stadtteils immer wieder für alle Kieler*innen sichtbar machen.

Weiterlesen
Markiert in:

Zentralbücherei bietet Bestell- und Abholservice

kielsailingcity

 Alle Nutzer*innen der Stadtbücherei können kontaktlos bis zu 5 Medien ausleihen.

Weiterlesen
Markiert in:

8. Elternbrief von Bürgermeisterin Renate Treutel in unterschiedlichen Sprachen

kielsailingcity

 Der 8. Elternbrief vom 11.01.2021 zur Kindertagesbetreuung und Notbetreuung in Schulen in Kiel wurde auf englisch, russisch, türkisch und arrabisch übersetzt und veröffentlicht.

Weiterlesen
Markiert in:

Spielidee

metttenhof.de_mittel

 Für Kinder ab 4 Jahren: Legen Sie einige Gegenstände auf den Boden, die das Kind zunächst benennt.

 Dann alles mit einem Tuch abdecken, das Kind soll nun sagen, welche Gegenstände es sich merken konnte. Spannend wird es, wenn nun das Kind die Augen schließt und Sie einen Gegenstand wegnehmen. Das Kind öffnet seine Augen wieder und soll nun erkennen, welches Teil "verschwunden" ist. Sie können für dieses Spiel Alltagsgegenstände verwenden oder auch die Obst und Gemüse - Variante verwenden - also Apfel, Birne, Tomate, Zitrone, Kiwi, Paprika... oder auch Spielfiguren.

Fotos: Bärbel Lorenz-Dubiela

Markiert in:

Und noch 'ne Idee

Logo-AWO-Kindertagespflege
Zuordnungsspiel Die Umrisse einfacher Gegenstände auf ein Blatt Papier zeichnen. Das Papier bei Bedarf laminieren oder in eine Klarsichthülle stecken. Die Kinder können die Gegenstände nun zuordnen.
Foto:R.Tyldal

Markiert in:

Tschüss Langeweile

Logo-AWO-Kindertagespflege
Malen in Grieß Grieß regt nicht nur die Sinne an, man kann auch im Grieß malen. Mit ihren Fingern ziehen die Kinder erste Muster im Grieß. Auch mit Alltagsgegenständen wie Kämmen, Stöcken oder Spielzeugautos können individuelle Spuren erzeugt werden. Statt Grieß kann man auch Sand oder Zucker nehmen. Kleine Karten mit Kreis oder Quadrat oder andere...
Weiterlesen
Markiert in:

Zeit mit Kindern

Logo-AWO-Kindertagespflege
Zaubersand Mehl und Babyöl im Verhältnis 8:1 mischen: acht Tassen Mehl auf eine Tasse Öl. Durchkneten, bei Bedarf noch etwas Mehl oder Öl dazu geben – und schon kann der Spaß beginnen! Der Zaubersand fühlt sich anders an und riecht auch anders als richtiger Sand, lässt sich aber besser formen. Damit sich der Sand nicht überall im Zimmer verteilt em...
Weiterlesen
Markiert in:

Gegen die Langeweile

Logo-AWO-Kindertagespflege
Geschicklichkeitsspiel Teil einer Toffeefee- Verpackung, Pralinenschachtel oder den Deckel eines Schuhkartons mit Strohhalmstücken bekleben. Die Strohhalme so aufkleben, das ein einfacher Irrgarten entsteht. Kleinere Verpackungsteile können die Kinder besser handhaben.
Markiert in:

Überfall auf Tankstelle - Zeugen gesucht

Polizeidirektion_Kiel

Am 07.01.2021 kurz nach 21 Uhr wurde die Tankstelle am Skandinaviendamm 301 überfallen. Zeugen gesucht!

Weiterlesen
Markiert in:

Unbekannte werfen Gegenstand von einer Brücke auf die Regionalbahn - Zeugen gesucht!

Polizeidirektion_Kiel

Zeugen gesucht: Am Sonntag, den 03.01.2021 warfen Personen Gegenstand auf einen Zug.

Weiterlesen
Markiert in:

Weihnachtsbäume werden abgeholt

kielsailingcity

 Noch bis zum 02.02.2021 werden Ihre Tannenbäume an den bekannten Sammelplätzen kostenfrei abgeholt. Den Sammelplatz in Ihrer Nähe finden Sie auf der Internetseite des ABKs.

Weiterlesen
Markiert in:

Bei Anruf Hilfe - denn Gewalt steht NIE auf dem Wunschzettel

kielsailingcity
Das Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen ist rund um die Uhr, auch an Wochenenden und Feiertagen, unter 08000 116 016 erreichbarundbietet Beratung in 17 Sprachen, auch barrierefrei,an. Auch Beratungsgespräche via E-Mail und Chat sind möglich.
Weiterlesen
Markiert in:

Die Polizei sucht Zeugen nach schwerem Raub in Tankstelle

Polizeidirektion_Kiel
POL-KI: 201221.1 Kiel: Die Kriminalpolizei sucht Zeugen nach schwerem Raub in Tankstelle Kiel (ots) Am Samstagabend überfiel ein unbekannter Mann einen 35-jährigen Tankstellenmitarbeiter in Kiel Mettenhof. Unter Vorhalt einer Pistole forderte der Täter die Auszahlung von Bargeld. Er erbeutete eine mittlere dreistellige Summe und flüchtete. Gegen 22...
Weiterlesen
Markiert in:

Die Melde.Möwe-App ist da! Auch für "wilden" Müll

kielsailingcity

„Mit der neuen App Melde.Möwe erteilen wir gemeinsam dem wilden Müll eine digitale Abfuhr", sagt Oberbürgermeister Ulf Kämpfer. „Die Handhabung der App ist einfach und ermöglicht einen schnellen und unkomplizierten Kommunikationsaustausch zwischen den Kieler*innen und dem ABK. Mit dem Melden wilder Müllhalden fangen wir erst einmal an, später sollen über die Melde.Möwe auch andere Mängel und Hinweise digital gemeldet werden können."

Weiterlesen
Markiert in:

Hilfe für Kinder in Not – Jugendamt zeigt Film in Kieler Schulen

kielsailingcity

Im neuen Film „Sag Bescheid!" werden Situationen aus dem Alltag von Kindern aufgegriffen, in denen diese von Mobbing, körperlicher oder sexualisierter Gewalt und Übergriffen bedroht sind. 

Weiterlesen
Markiert in:

Seniorenbeirat begleitet ältere Menschen durch die Pandemie

kielsailingcity

Auf der Internetseite www.seniorenbeirat-kiel.de gibt es unter der Rubrik „Aktuelles" seit März Informationen rund um das Thema „Senior*innen und Corona". Diese werden fortlaufend ergänzt.  

Weiterlesen
Markiert in:

Aktuelle Informationen zur Corona-Situation

kielsailingcity
PDF Datei herunterladen
Markiert in:

Ein Interview zum Abschied - Susanne Weber geht in den Ruhestand

Weber
Für jeden kommt einmal die Zeit des Abschiednehmens und der dritte Lebensabschnitt – der Ruhestand – beginnt. So ergeht es nun auch Susanne Weber, die am 31. Dezember 2020 Adieu sagt. Gelegenheit für mettenhof.de mit der langjährigen Leiterin des AWO-Servicehauses in Mettenhof ins Gespräch zu kommen.1. Es sind nur noch wenige Tage und es endet eine...
Weiterlesen
Markiert in:

Weihnachtliche Bastelideen von der AWO-Kindertagespflege

24
Schneemann, Eisenbahn, Kerze Für die Eisenbahn drei Dominosteine auf einen Butterkeks kleben ( Puderzuckerkleber). Räder aus Smarties ankleben. Lokführer ist ein Gummibärchen. Der Schneemann besteht aus drei Pfefferkuchen. Als Hut haben wir einen Dominostein und einen Zuckerkringel genommen. Augen und Knöpfe sind Smarties. Die Kerze ist ein Keksröl...
Weiterlesen
Markiert in:

Weihnachtliche Bastelideen von der AWO-Kindertagespflege

24
Zapfenlicht Die gesammelten Zapfen bekommen als erstes Schnee ( Puderzucker). Trocknen lassen. In der Zwischenzeit eine alte CD mit Stickern verzieren. Zum Schluß ein Teelicht in die Mitte der CD kleben und die Zapfen dahinter.
Markiert in:

Wie viele Lebensmittel landen in der Tonne?

metttenhof.de_mittel
Bericht vom Ortsbeirat im Dezember Wie sieht es tatsächlich aus mit der Lebensmittelverschwendung? Mit dieser Frage will sich ein Forschungsprojekt der Kieler Uni unter Leitung von Prof. Dr. Ulrich Jürgens im nächsten Jahr befassen und der Forschungsleiter selbst stellte dieses Projekt dem Ortsbeirat auf der letzten Sitzung des Gremiums in diesem J...
Weiterlesen
Markiert in:

Aktuelle Informationen zur Corona-Situation

kielsailingcity
PDF Datei herunterladen
Markiert in:

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.mettenhof.de/