Willkommen auf mettenhof.de

Der Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil.

Schriftgröße: +

Klimaschutzstadt Kiel erhält erneut European Energy Award Gold

kielsailingcity

Kiel hat den Hattrick beim European Energy Award (EEA) geschafft: Zum dritten Mal in Folge nach 2014 und 2018 wurde die Landeshauptstadt mit dem European Energy Award Gold zertifiziert. Der EEA ist die höchste Auszeichnung im kommunalen Klimaschutz auf europäischer Ebene.

„Die Freude über die Zertifizierung ist besonders groß, da Kiel im Vergleich mit den anderen in diesem Jahr ausgezeichneten deutschen Kommunen die höchste Punktzahl von 86,1 Prozent erreicht hat. Insgesamt belegt Kiel damit Platz 3 unter den deutschen Städten", erklärt Umweltdezernentin Doris Grondke. Für sie steht fest: „Das ist aber kein Grund sich auszuruhen – sondern eine Bestärkung und Motivation, den Klimaschutz in Kiel gemeinsam weiter voranzutreiben. Unser Ziel ist es, so schnell wie möglich klimaneutral zu werden."

Der European Energy Award ist das Qualitätsmanagementsystem und Zertifizierungsverfahren, mit dem die Energie- und Klimaschutzaktivitäten von Kommunen erfasst, bewertet, geplant, gesteuert und regelmäßig überprüft werden. Ziel ist es, Potenziale der nachhaltigen Energiepolitik und des Klimaschutzes zu identifizieren und zu nutzen. Der EEA macht zudem die Erfolge einer Kommune bei Energieeffizienz und Klimaschutz mess- und sichtbar.

Weitere Informationen gibt es unter www.kiel.de/klimaschutz und unter www.european-energy-award.org.

Verantwortlich für diesen Pressetext:

Landeshauptstadt Kiel, Pressereferat;

Pressesprecherin Kerstin Graupner
Redaktion dieser Meldung: Arne Ivers,
Telefon (0431) 901-2513;
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Pressemeldungen der Stadt stehen online unter www.kiel.de/presse
Die Landeshauptstadt Kiel bei Facebook / Twitter / Instagram
 

Parkplatz am Wilhelmplatz wird zur Mobilitätsstati...
Kulturtage 2022

Ähnliche Beiträge