Willkommen auf mettenhof.de

metttenhof.de


Der Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil!

Das Portal für den Stadtteil - erstellt von Mettenhofern für Mettenhof.

Termine

Schriftgröße: +

Bericht zur 552. Sitzung des Ortsbeirates Mettenhof am 11. Dezember 2019

Ortsbeiraete_Plakat_A1_web

Der Ortsbeirat Mettenhof hatte vor der „offiziellen" Sitzung zu einer weihnachtlichen Runde mit Punsch und Keksen ab 18.30 Uhr eingeladen. Dabei wurde der Film der Fachhochschule Kiel „Mettenhof – ein Stadtteil, viele Facetten" gezeigt.
Die ersten 5 Episoden des Filmes "Mettenhof - ein Stadtteil, viele Facetten" sind bereits unter https://www.mettenhof.de/mettenhof-ein-stadtteil-viele-facetten-1-1-1-1-1.html  veröffentlicht und können dort noch einmal angesehen werden. Die restlichen Filme folgen nach und nach bis Mitte Januar. 

Im Anschluss an die Filmpräsentation ging es nahtlos, in der ungezwungenen gemütlichen Sitzordnung, mit den Themen der Tagesordnung weiter.

Die ersten 4 Tagesordnungspunkte konnten ohne Widersprüche bzw. Ergänzungen abgehackt werden.

TO 5 

Frau Fröhlich, vom Stadtteilbüro Mettenhof, stelle die "Dokumentation des IV. Förderzeitraums 01.03.2018 - 28.02.2019" des METTENHOFFONDS  vor und erläuterte die Verwendung der Fondsmittel bzw. auch deren problematische Einwerbung.
Der gesamte Bericht steht unter https://www.mettenhof.de/mettenhof-fonds.html  online und kann dort eingesehen werden. 

TO 6 

Der Vorsitzende erinnert an den städtischen Fonds "Gemeinsam Kiel gestalten" und die Abgabefrist für Anträge, die am 13. Januar 2020 endet und ermunterte alle Anwesenden sich über die Feiertage Gedanken für mögliche Antragsstellungen zu machen.
Informationen zum Fonds stehen unter  www.kiel.de/gestalten bereit. 

Unter TO 7 

  • wurde mitgeteilt, dass z.Zt. in der famila-Einkaufspassage neben der neuen Post-Agentur ein Postbank-Geldautomat errichtet wird.
  • Zur Frage, ob es neue Kenntnisse zur Erneuerung des abgerissenen Parkhauses in der Helsinkistr. gäbe, erklärte der Vorsitzende, dass  anscheinend, nach dem Eigentümerwechsel der Wohnhäuser, Unklarheiten über die Eigentumsverhältnisse des Parkhausgrundstücks bestehen, deren Klärung z.Zt. versucht wird.
  • Auf die defekte Rampe vom Kurt-Schumacher-Platz zum Skandinaviendamm, unterhalb der Fußgängerbrücke wurde erneut hingewiesen.

TO 8 Eingänge und Mittelungen
  • Der Finanzausschuss der Stadt Kiel hat eine Nachverhandlung des vom Ortsbeirat gestellten Antrages auf zusätzliche finanzielle Förderung des Hof Akkerboom für das laufende Jahr abgelehnt. Die Arbeit des Vereins werde anerkannt und genieße große Sympathie.
    Eine Zusage, dass im Rahmen des Haushaltsvollzugs 2020 auf die finanzielle Situation des Vereins reagiert werde, damit keine Einschränkungen des Programmangebots erfolgen müssen, wurde gegeben.
    Im Rahmen der 2020 erfolgen Verhandlungen über einen neuen Zuwendungsvertrag, sollen dann verbindliche Regelungen getroffen werden.
    Der Kulturausschuss wird hierzu Anfang des Jahres im Hof Akkerboom tagen.
  • Die weitere Erneuerung der Druckwasserrohrleitung im Bereich Hasseldieksdamm wurde auf 2021 verschoben, da auf Grund neuer Erkenntnisse, die eine Reduzierung der Gesamtkosten ermöglichen können, die Planungen überarbeitet werden müssen.
  • Zur Verkehrsberuhigung Narvikstr./ Helsinkistr. seien z.Zt. alle möglichen verkehrsrechtlichen Maßnahmen ausgeschöpft. Eine vollständige Sperrung der Durchfahrtsmöglichkeit stößt auf sicherheitsrechtliche Bedenken.
  • Das Parken von LKW´s unter 7,5 to im Göteborgring stellt keine Verkehrsverstoß dar.
  • Weiter Einschränkungen in der Helsinkistr. zur Verkehrsberuhigung sind sraßenverkehrsrechtlich nicht möglich.
  • Das Problem des Rechtsabbiegens für Radfahrer vom Skandinaviendamm in die Stockholmstr. kann ggf. durch die in der Straßenverkehrsordnung neu aufgenommene Rechtsabbiegerpfeilregelung (Grünpfeil für Radfahrer) gelöst werden.


TO 9 Verschiedenes

  • Zur Kranzniederlegung am Volkstrauertag am Ehrenmal Mettenhof waren in diesem Jahr rund 20 Teilnehmer erschienen.
  • Seit dem 1. Advent werden die Kirchenglocken der Birgitta Thomas Kirche 3 mal täglich (08:00, 12:00 und 18:00 Uhr)  für 2 Minuten geläutet.


TO 10 Die Sitzung wurde um 20:10 Uhr geschlossen.

Text: Alfred Gertz

 

 

Lebendiger Adventskalender 2019
Familienstark! Die Familien-App 2.0 ist da