Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


start:beirat_fuer_menschen_mit_behinderung_der_landeshauptstadt_kiel

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Beirat für Menschen mit Behinderung der Landeshauptstadt Kiel

Anschrift:


Größere Kartenansicht

Stephan-Heinzel-Straße 2, 24116 Kiel

Geschäftsführung: Frau Andrea Fuchs

Tel.: 0431 / 901 3345

E-Mail: andrea.fuchs(at)kiel.de

Vertetung: Frau Anja Schöler

Tel.: 0431 / 901 3678

E-Mail: anja.schoeler(at)kiel.de

Ansprechpartnerinnen: Frau Körtge (Vorsitzende), Geschäftsführung: Frau Andrea Fuchs, Frau Anja Schöler (Vertetung)

Angebote

Die Aufgabe des Beirates für Menschen mit Behinderung ist, die Ämter und Organe der Landeshauptstadt Kiel in allen Angelegenheiten behinderter Menschen anregend zu unterstützen. Der Beirat hat das Recht, bei Planungen und Entscheidungen über Maßnahmen, die Menschen mit Behinderung betreffen, schriftliche Stellungnahmen und Empfehlungen für die Ratsversammlung und die zuständigen Ausschüsse abzugeben.

Der Arbeitsschwerpunkt des Beirates liegt darauf, die bauliche Infrastruktur in der Landeshauptstadt Kiel für Menschen mit Behinderung zu verbessern. Weitere Themen, die kontinuierlich im Beirat behandelt werden, sind u. a. die Verbesserung der Mobilität behinderter Kieler Bürgerinnen und Bürger, die Verbesserung der Wohnsituation, Beschäftigungsquoten, der Schulentwicklungsplan, Frühförderung für behinderte Kinder sowie Gewalt gegen Menschen mit Behinderung.

Die Mitglieder des Beirats stehen auch rat und hilfesuchenden Einzelpersonen zur Verfügung. Die Sitzungen des Beirates für Menschen mit Behinderung sind öffentlich, Interessierte sind immer herzlich willkommen.

Nähere Auskünfte zu aktuellen Themen und Terminen erhalten Sie über die Homepage des Beirates oder über die Geschäftsführung.

Behindertengerechter Zugang vorhanden

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

start/beirat_fuer_menschen_mit_behinderung_der_landeshauptstadt_kiel.1374307233.txt.gz · Zuletzt geändert: 2015/03/03 16:10 (Externe Bearbeitung)