Willkommen auf mettenhof.de

metttenhof.de


Der Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil!

Das Portal für den Stadtteil - erstellt von Mettenhofern für Mettenhof.

Termine

Schriftgröße: +

ABK verschenkt Brotdosen an Schulanfängerinnen und Schulanfänger

kielsailingcity

In den Schulranzen kommt eine Brotdose. Der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel (ABK) vermittelt seit vielen Jahren bereits den jüngsten Kielerinnen und Kielern, wie wichtig eine umweltschonende und nachhaltige Lebensweise ist. Verbraucherinnen und Verbraucher von morgen und übermorgen sollen verstehen, wie ihre Lebensweise natürliche Ressourcen und Abfallmengen beeinflusst. Zum Start des neuen Schuljahres erhalten die mehr als 1.900 Kieler Erstklässlerinnen und Erstklässler vom ABK Brotdosen, die sie durch ihre Schulzeit begleiten sollen.

Seit Beginn der Aktion im Jahr 2002 hat der ABK mehr als 37.500 Kieler Kinder mit Brotdosen ausgestattet. Kommen die Brotdosen regelmäßig zum Einsatz, können Eltern auf Verpackungsmaterialien wie Alufolie oder Frischhaltefolien und -beutel verzichten, die nach einmaligem Gebrauch im Abfallbehälter landen. Bereits über die vierjährige Grundschulzeit werden bei Verwendung der Brotdosen pro Kopf etwa 800 Meter Aluminium- oder Kunststoff-Folie eingespart. Das ist ein Gewinn für die Umwelt und die Haushaltskasse der Eltern.

„Zum 18. Mal teilen wir an alle Erstklässlerinnen und Erstklässler Brotdosen aus, um so die Abfallvermeidung zu befördern. Da ich sehr oft in Kieler Schulen unterwegs bin, sehe ich, dass diese Brotdosen genutzt werden, auch noch in weiterführenden Schulen", freut sich Marion Voß von der ABK-Unternehmenskommunikation. Sie betreut die Aktion seit Jahren und hat ihre eigene ABK-Brotdose im täglichen Einsatz.

Neben einem Platz für den Namen des Brotdosen-Besitzers sind auf dem Deckel der orangefarbenen Box die ABK-Maskottchen Max und Mülli zu sehen, die sich ihr Pausenbrot schmecken lassen. Durch eine einsetzbare Trennwand kann man den Innenraum unterteilen. Die ABK-Brotdosen sind aus hochwertigem zu 100 Prozent wiederverwertbaren Polypropylen PP gefertigt. Sie sind geruchsneutral, lebensmittelecht, spülmaschinenfest und mikrowellentauglich. Interessierte können die Kult-Brotdosen zum Preis von einem Euro in der Pförtnerei des ABK, Daimlerstraße 2, erwerben.

Verantwortlich für diesen Pressetext:

Landeshauptstadt Kiel, Pressereferat;

Pressesprecherin Kerstin Graupner

Redaktion dieser Meldung: Catharina Fehrendt-Lorenzen,

Telefon (0431) 901-2579;
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Pressemeldungen der Stadt stehen online unter www.kiel.de/presse
Die Landeshauptstadt Kiel bei Facebook / Twitter / Instagram

Hasseldieksdammer Weg nicht mehr gesperrt
Neues Angebot im Bürgerhaus Mettenhof