metttenhof.de mittel


Willkommen auf mettenhof.de -
dem Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil!

... das Portal mettenhof.de für den Stadtteil - erstellt von Mettenhofern für Mettenhof.
Fr13Jul 
Information
13 Juli 2018

ABK-Ferienpass-Aktionen gegen sommerliche LangeweileKiel Sailing City

Pressedienst der Landeshauptstadt Kiel

565/10. Juli 2018/Kel-jkl

Am Ferienpassprogramm beteiligt sich in diesem Sommer auch wieder der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel (ABK). Junge Menschen im Alter von 7 bis 17 Jahren erhalten die Möglichkeit, den ABK zu entdecken und dabei ihre handwerklichen wie kreativen Fähigkeiten zu testen.

Neu ist in diesem Jahr das Angebot für Kinder und Jugendliche ab 13 Jahren, Schranktüren in Kunstwerke zu verwandeln. Am Montag, 16. Juli, zeigt Künstlerin Aparecida Teodoro von 14 bis 17 Uhr, wie man mit Farbspray Planeten und Nebulas kreiert. Außerdem lernen die Teilnehmenden etwas über das Sonnensystem.

Am Montag, 16. Juli, können Interessierte von 10 bis 12 Uhr das ABK-Betriebsgelände besichtigen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ABK führen über das Gelände in der Daimlerstraße und erklären unter anderem, wie der Wertstoffhof funktioniert und wie viel Abfall in ein Fahrzeug passt.

Kinder im Alter zwischen 8 und 12 Jahren können von Dienstag, 17. Juli, bis Donnerstag, 19. Juli, täglich von 15 bis 17 Uhr an einem Workshop teilnehmen. In diesem zeigt Peter Beyer, wie aus Abfällen Marionetten gebastelt und so Dingen ein zweites Leben gegeben wird. Wenn am dritten Tag die Farbe getrocknet und die Knoten festgezurrt sind, können die Kinder ihre Kunstwerke mit nach Hause nehmen.

Zusammen mit „WerkStattKonsum“ lädt der ABK am Freitag, 20. Juli, Interessierte im Alter von 10 bis 17 Jahren in die Holzwerkstatt Alte Mu ein. Von 14 bis 17 Uhr bauen Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Altholz ein Balance Board, mit dem sie später ihren Gleichgewichtssinn trainieren können.

Weitere Informationen finden Interessierte im Online-Ferienpassprogramm, das auf kiel.ferienprogramm-online.de als Download bereit steht. Eine Anmeldung zu den ABK-Aktionen ist nur über diese Internetseite möglich.

Mit freundlichen Grüßen aus dem Kieler Rathaus

Arne Gloy

Landeshauptstadt Kiel
Pressereferat
Pressearbeit 
Rathaus, Zimmer 277
Fleethörn 9
D-24103 Kiel
Tel.: 0431/901-2406
Fax: 0431/901-62507

Mobil: 0171-2217259
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.kiel.de
www.kieler-woche.de
www.kiel-sailing-city.de

Behördennummer: 115

(montags bis freitags von 7 bis 19 Uhr erreichbar)

Drucken E-Mail