metttenhof.de mittel


Willkommen auf mettenhof.de -
dem Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil!

... das Portal mettenhof.de für den Stadtteil - erstellt von Mettenhofern für Mettenhof.
Fr01Jun 
Information
01 Juni 2018

ABK-Flohmarkt: Schnäppchen machen und Defektes reparieren

Pressedienst der Landeshauptstadt Kiel
429/30. Mai 2018/jkl-Kel


Von März bis Oktober veranstaltet der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel (ABK) Flohmärkte, auf denen er die Perlen der Sperrgutsammlung zum Verkauf anbietet. Das Angebot umfasst unter anderem Medien wie Schallplatten und DVDs sowie Fahrräder und Möbel. Die ABK-Flohmärke finden am ersten Mittwoch eines Monats auf dem Gelände des Wertstoffhofs in der Daimlerstraße 2 (Öffnungszeiten 8 bis 16 Uhr) und am ersten Donnerstag eines Monats im Wertstoff-Zentrum in der Clara-Immerwahr-Straße 2 (Öffnungszeiten 10 bis 18 Uhr) in Wellsee statt. Der Verkauf endet 15 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten.

Beim kommenden ABK-Flohmarkt in Wellsee am Donnerstag, 7. Juni, ist zum ersten Mal das Reparatur-Café Gaarden zu Gast. Es bietet Interessierten die Möglichkeit, defekte Elektrogeräte wieder funktionsfähig zu machen. Das Motto der seit 2014 tätigen Reparateure lautet: „Hilfe zur Selbsthilfe“. Sie leiten Besucherinnen und Besucher dazu an, erstarrte Zahnbürsten wieder vibrieren zu lassen und verstummte Radios wieder zum Klingen zu bringen. Die findigen Reparateure stehen in der Zeit von 13 bis 16 Uhr mit Rat und Tat zur Seite.

Ausgeschlossen von den angeleiteten Reparaturversuchen sind defekte Mobiltelefone, DVD- und Videorekorder. Diese können beim Flohmarktbesuch kostenlos fachgerecht entsorgt werden. Grundsätzlich ist die Abgabe von bis zu zwei Kubikmetern Sperrgut sowie von nicht mehr benötigten Elektrogeräten, Fahrrädern und Metallteilen auf dem Wertstoffhof und im Wertstoff-Zentrum für Kielerinnen und Kieler kostenlos.

Ein rund um die Uhr geöffnetes Alternativ-Angebot für Schnäppchenjäger ist die ABK-Tauschböse im Internet. Über das Internetportal https://tauschboerse.abki.de können Interessierte nicht mehr benötigte Haushaltsgegenstände verschenken oder verkaufen.

Eine komplette Übersicht der Abfallarten, die vom ABK auf dem Wertstoffhof und im Wertstoff-Zentrum angenommen werden, sowie die täglichen Öffnungszeiten finden Interessierte auf der Internetseite www.abfall-a.de. Kielerinnen und Kieler können sich mit Fragen unter der Kieler Telefonnummer 5854-0 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an das Kundenzentrum des ABK wenden.

Die ABK-Flohmarkt-Termine 2018:

Wertstoffhof, Daimlerstraße 2 (mittwochs):

6. Juni, 4. Juli, 1. August, 5. September, 10. Oktober (8 bis 16 Uhr)

Wertstoff-Zentrum Kiel, Clara-Immerwahr-Straße 6:

7. Juni (mit Reparatur-Café), 5. Juli, 2. August, 6. September, 4. Oktober (10 bis 18 Uhr)

Mit freundlichen Grüßen aus dem Kieler Rathaus

Arne Gloy

Landeshauptstadt Kiel
Pressereferat
Pressearbeit 
Rathaus, Zimmer 277
Fleethörn 9
D-24103 Kiel
Tel.: 0431/901-2406
Fax: 0431/901-62507

Mobil: 0171-2217259
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.kiel.de
www.kieler-woche.de
www.kiel-sailing-city.de

Behördennummer: 115

(montags bis freitags von 7 bis 19 Uhr erreichbar)

Kiel Sailing City

Drucken E-Mail