Veröffentlicht in Aktuelles

Mo14Mai 
Information
14 Mai 2018

 

Terminänderungen zu Pfingsten


Pressedienst der Landeshauptstadt Kiel

381/14. Mai 2018/ang

 

Am Pfingstmontag, 21. Mai, fällt der Wochenmarkt auf dem Blücherplatz ersatzlos aus.

Die Müllabfuhrtermine verschieben sich nach den Feiertagen um jeweils einen Tag nach hinten. Daher sind die Müllfahrzeuge in der Woche nach Pfingsten auch am Sonnabend, 26. Mai, unterwegs, um Graue, Blaue, Braune und Gelbe Tonnen zu leeren. Auf die geänderten Termine sollten alle Kielerinnen und Kieler achten, die die Abfalltonnen an den Straßenrand stellen oder den Zugang zu den Tonnen frei machen müssen.

Das Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum Warleberger Hof sowie das Schifffahrtsmuseum Fischhalle und die Museumsbrücke mit den Museumsschiffen am Wall sind am Pfingstsonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Im Warleberger Hof läuft um 11 Uhr das Offene Kinderprogramm  „Haube, Kittel & Schnabelschuhe. Was trug der Mensch im Mittelalter?“. Eine Führung durch die Ausstellung „Fotoporträt Kieler Stadtteile“ beginnt um 11.30 Uhr, eine Führung durch die Ausstellung „Politische Malerei“ um 15.30 Uhr. In der Fischhalle ist die große Ausstellung zum Jubiläum des Kieler Matrosenaufstands zu sehen. Eine Führung beginnt am Pfingstsonntag um 14.30 Uhr. Am Pfingstmontag sind die Museen geschlossen.

Die Stadtgalerie Kiel im Neuen Rathaus, Andreas-Gayk-Straße 31, öffnet am Pfingstsonntag und Pfingstmontag von 11 bis 17 Uhr und zeigt die Installation in acht Räumen „Einen Frieden später“ von Elmar Hess. Auch die vorübergehende Gaardener „Filiale“ macht keine Pfingstferien: In der Stadtgalerie am Vinetaplatz können am Sonntag von 15 bis 18 Uhr die Entwürfe für das Wandbild des Iltisbunkers angeschaut werden.

Wasserfreunde haben an Pfingsten die Wahl in Gaarden: Die Schwimmhalle ist an den Pfingsttagen jeweils von 8 bis 18 Uhr geöffnet und im Sommerbad Katzheide beginnt am Pfingstsonnabend die Saison mit täglichen Öffnungszeiten von 12 bis 19 Uhr. Dagegen bleibt die Schwimmhalle Schilksee aufgrund der Grundreinigung geschlossen.

 

Mit freundlichen Grüßen aus dem Kieler Rathaus

Arne Gloy

Landeshauptstadt Kiel
Pressereferat
Pressearbeit 
Rathaus, Zimmer 277
Fleethörn 9
D-24103 Kiel
Tel.: 0431/901-2406
Fax: 0431/901-62507

Mobil: 0171-2217259
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.kiel.de
www.kieler-woche.de
www.kiel-sailing-city.de

Behördennummer: 115

(montags bis freitags von 7 bis 19 Uhr erreichbar)

Kiel Sailing City

Drucken